SONICblue


SONICblue
SONICblue,
 
ein US-amerikanisches Unternehmen, dessen Schwerpunkt heute auf der Unterhaltungselektronik liegt. Das Unternehmen wurde 1989 unter dem Namen S3 Incorporated als Hersteller von Grafik-Chips gegründet und war schon kurze Zeit später, durch die von ihr vertriebenen Grafikbeschleunigkarten, Marktführer auf diesem Gebiet. 1999 kaufte S3 Diamond Multimedia und begann damit seine Aktivitäten auf den Bereich Home Entertainment zu verlagern. Im Jahr 2000 vollzog das Unternehmen diesen Wechsel endgültig, indem es die Sparte S3 Grafik-Chips für einen Betrag in dreistelliger Millionenhöhe an die taiwanesische Firma VIA Technologies (VIA) verkaufte. Um diese Neuorientierung zu unterstreichen, änderte die Firma ihren Namen und nannte sich von November 2000 an SONICblue. Zu den bekanntesten Produkten von SONICblue zählt der MP3-Player RioVolt, eines der meistverkauften Geräte dieser Art. Mit der Übernahme der Firma ReplayTV im Frühjahr 2001 wurde SONICblue auch im Bereich digitaler Videorekorder aktiv und brachte inzwischen ReplayTV 4000, ein netzwerkfähiges Gerät, auf den Markt.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • SonicBlue — Die Firma S3 Inc. (kurz S3, NASDAQ SIII) war ein langjährig sehr erfolgreicher Entwickler und Produzent von Grafikchips für PC Grafikkarten. Bis Mitte der 1990er Jahre war S3 Marktführer im Bereich Grafikchipmarkt. Mit dem Aufkommen der 3D… …   Deutsch Wikipedia

  • Sonicblue Airways — was an airline based in Vancouver, British Columbia, Canada, with their headquarters in Richmond. SonicBlue offered both scheduled and charter services and would fly anywhere in North America. Fact|date=February 2007 For maintenance failings (and …   Wikipedia

  • SONICblue Incorporated — (NASDAQ:SBLU) was a public company based in Santa Clara, CA. The firm was a manufacturer of home audio/video equipment with revenue of $100M $250M and approximately 700 employees. SONICblue filed for Chapter 11 Bankruptcy Protection amid… …   Wikipedia

  • S3 Graphics — Pour les articles homonymes, voir S3. Traduction à relire …   Wikipédia en Français

  • S3 Graphics — Infobox Company company name = S3 Graphics company company type = Public foundation = January 1989 location = Fremont, California, United States key people = Dado Banatao and Ronald Yara num employees = industry = Computing products = Graphics… …   Wikipedia

  • Pillsbury Winthrop Shaw Pittman — LLP Headquarters New York, New York No. of offices 14 …   Wikipedia

  • Empeg Car — The Empeg Car is the first in dash MP3 player developed. In 1999 a British company called Empeg was formed to build the unit [Peter Clarke. [http://www.eetimes.com/story/OEG19990205S0016] Engineers drive craze for MP3 audio players , EETimes… …   Wikipedia

  • ReplayTV — Infobox Company company name = ReplayTV company company type = Subsidiary of The DirecTV Group foundation = 1997 location = Santa Clara, California key people = industry = Video equipment products = ReplayTV personal video recorders revenue = num …   Wikipedia

  • Digital video recorder — Foxtel iQ, a combined digital video recorder and satellite receiver. V+, a combined digital vid …   Wikipedia

  • Lewis Galoob Toys, Inc. v. Nintendo of America, Inc. — Infobox Court Case name = Lewis Galoob Toys, Inc. v. Nintendo of America, Inc. court = United States Court of Appeals for the Ninth Circuit date decided = May 21, 1992 full name = Lewis Galoob Toys, Inc. v. Nintendo of America, Inc. citations =… …   Wikipedia